Skip to main content

Sauna und Whirlpool

 

Sauna und Whirlpool – Die perfekte Wellnesslandschaft Zuhause

 

Die wohltemperierte Wohlfühloase mit Sauna und Whirlpool in den eigenen Wänden oder gar im Garten ist eine verführerische Idee! Endlich muss man nicht mehr lange Wege und stark frequentierte Saunas mit überfüllten Pools in Kauf nehmen. Völlig frei von Schließzeiten und finalen Zutrittsregeln kannst Du als stolzer Besitzer einer Wellnesslandschaft selbst über den idealen Zeitpunkt zum Relaxen bestimmen. Auch die Entspannungsdauer und der Ablauf der Wellnessrituale liegen in Deiner Hand. Du kannst in völliger Einsamkeit entspannen oder im Kreise der Familie. Vielleicht lädst Du ein paar Freunde ein und startest eine zünftige Wellnessparty.

Der Aufenthalt in heißer, feuchter Luft, unterbrochen von einer Runde im massierenden Whirlpool, regt den Kreislauf an, durchblutet die Haut und macht einfach gute Laune. Der Wechsel von warmen und kühlen Reizen wirkt sich positiv auf die eventuell strapazierten Abwehrkräfte aus. Die Gefäße werden trainiert und der Körper wohltuend belebt. Wechselnde Temperaturreize und die Wirkung sanfter Massagedüsen sind die perfekte Wellnesskombination und ein wahrer Jungbrunnen.

Mobilität ist Trumpf

Richtig zünftig wird es, wenn Du ein schickes Saunahäuschen mit einem aufblasbaren Whirlpool im Garten Dein eigen nennst. Nun kannst Du die heiß geliebte Badesession noch intensiver und zu jeder Tages- und Nachtzeit zelebrieren. Mobile Anlagen gehören zu den besonders günstigen Varianten und bieten viele originelle Ideen für die lang ersehnte, private Wellnessoase. Eine überraschend einfache Sache und zudem effizient ist ein mobiler Whirlpool. Er ist das Prunkstück Deiner Wellnesslandschaft. Die aufblasbaren Whirlpools sind für den Innen- und Außenbetrieb geeignet.

Diese Modelle besitzen eine Temperaturregelung und werden mit mithilfe einer Steuereinheit automatisch aufpumpt. Die Inbetriebnahme ist daher kinderleicht. Mit dem mobilen Whirlpool hast Du einen neuen Freund fürs Leben. Auf Wunsch begleitet er Dich auch in die Ferien, reist zum Beispiel gut verstaut im Wohnmobil mit Dir um die Welt. Um seinen Dienst zu tun, braucht er einen optimalen Stellplatz und die passenden Anschlüsse. Sind diese Bedingungen erfüllt, steht er jederzeit für ein blubberndes Entspannungsbad zur Verfügung.

Ein mobiler Whirlpool – kostengünstige Lösung mit Mehrwert

Man muss wirklich kein Millionär sein, um sich diesen Badeluxus im privaten Whirlpool zu leisten. Bei Frost wechselt der aufblasbare Pool vom Außenbereich in den frostgeschützten, trockenen Innenraum. Er kann nach seiner Reinigung dort überwintern und bei den ersten Sonnenstrahlen im Frühjahr darf er Dich wieder massieren und verwöhnen. Verfügst Du über etwas Platz im Innenbereich, zum Beispiel im Keller im Saunabereich, macht Dir Dein Whirlpool ganzjährig Vergnügen.

Aufblasbare Whirlpools zeichnen sich zudem durch angenehme Gebrauchseigenschaften aus. Dazu zählen der einfache Aufbau, extra starke Poolwände aus robustem Material, die automatische und verstellbare Heizfunktion, ein mitgeliefertes Schutzsystem vor Kalk und eine schützende Isolierabdeckung. Das Material bietet einen hohen Komfort, ist sehr strapazierfähig und hat eine lange Lebensdauer. Genau wie seine stationären Kollegen besitzt ein mobiler Whirlpool leistungsstarke Luftdüsen, die Deinen Körper sanft massieren. Eine Isoliermatte bietet Schutz vor unerwünschter Kälte vom Boden. Wer also über die Anschaffung eines Bubble-Pools nachdenkt, findet in den aufblasbaren Modellen eine attraktive und gleichzeitig kostengünstige Lösung.

 

Zurück zur Startseite